Logo

Kindertagesstätte Jühnde

Herzlich willkommen

Leitung: Jennifer Kluger

Galgenkampstr. 15
37127 Jühnde

Tel.: 05502-999829
Fax: 05502-999829
kita.juehnde@drk-goe-nom.de

Öffnungszeiten:

  • Frühdienst: 07:00 - 07:30 Uhr
  • Kernzeit: 07:30 - 14:00 Uhr
  • Spätdienst: 14:00 - 16:00 Uhr
  • Frühdienst Krippe: 07:00 - 07:30 Uhr
  • Krippe: 07:30 - 14:00 Uhr

Wir über uns

Wir betreuen Ihre Kinder gern in der Krippengruppe mit 15 Plätzen für Kinder von 1 bis 3 Jahren. Wir verfügen über zwei integrative Kindergartengruppen mit 18 Plätzen für Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung, hiervon sind vier Plätze für Kinder mit höherem Förderbedarf.
Schwerpunkte unserer Arbeit:

  • Inklusion (bei uns sind alle Familien willkommen)
  • Bewegung im Freien, im Garten, im Wald, in der Turnhalle, im Bewegungsraum
  • Gesunde Ernährung
  • Bindung

Konzept/Besonderheiten

Infos zur jeweiligen Konzeption bzw. zu den Besonderheiten der Kita.

Weitere Informationen

Anmeldung

Sie können Ihr Kind ab dem 1. Lebensjahr in unserer Einrichtung anmelden. Eine Voranmeldung können Sie telefonisch oder direkt vor Ort und unverbindlich vornehmen. Kinder aus Jühnde und der näheren Umgebung können unsere Einrichtung besuchen. Mit maximal 58 Plätzen, einschließlich 4 Integrationsplätzen und 15 Krippenplätzen, ist unsere KiTa vollständig.

Haben Sie sich entschlossen Ihr Kinde in unserer Einrichtung an zu melden, laden wir Sie gern zu einem Anmeldegespräch zu uns ein. Hier haben sie die Möglichkeit die räumlichen Gegebenheiten, das pädagogische Angebot und unser Team kennen zu lernen. Natürlich beantworten wir Ihnen auch viele Fragen, die sie an uns haben.

Übergangsphasen

Um Ihrem Kind einen möglichst angenehmen und leichten Übergang vom Elternhaus, der Krippe oder der Tagespflege in die KiTa zu ermöglichen, gehen wir ganz individuell auf jedes Kind einzeln ein. Die Kinder bestimmen den zeitlichen Rahmen und wie schnell sie sich von Ihnen als Eltern lösen können. Hierbei stehen Sie Ihren Kindern immer zur Seite und begleiten sie in den ersten Tagen für einige Stunden in die Einrichtung. Um zu Ihrem Kind eine sichere Beziehung aufbauen zu können und ihm einen unbeschwerten Start zu ermöglichen, stehen wir besonders in der Übergangsphase in sehr engem Kontakt zu Ihnen.

Auch den Übergang in die Grundschule gestalten wir aktiv mit der Johann-Joachim-Quanz-Grundschule in Scheden. In einer engen Zusammenarbeit besuchen wir im letzten Kindergartenjahr gemeinsam mit den Kindern die Grundschule. Die Lehrer und Kinder der ersten Klassen bereiten für diese Besuche den Unterricht vor. Somit sind Lehrer, Schüler, Räumlichkeiten und Tagesabläufe nicht mehr fremd und die Kinder freuen sich auf den neues Lebensabschnitt - Schule.

Verpflegung und Kosten

Wir bekommen unser tägliches Mittagessen von VISSERS FRITZE. Einer regionalen Kindergarten- und Schulverpflegung. Die Kinder lieben das Essen, da es lecker, abwechslungsreich, gesund und überwiegend regional ist.

Bei Fragen zu den Kosten oder zu Kita-Beiträgen, wenden Sie sich bitte direkt an uns oder an die Kita-Verwaltung unter 0551 38312-19.

Kontakt E-Mail 0551 38312-50 Facebook

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen