Logo

Kindertagesstätte Wiershausen

Leiterin: Steffi Linke

Auf dem Kniepe 1
34346 Hann. Münden

Tel.: 05541-2407 / 05541-9544906
Fax: 05541-9544905
kita.wiershausen@drk-goe-nom.de

Öffnungszeiten (Mo-Fr):
Halbtags: 07.30-12.00 Uhr
Dreivierteltags: 07.30 - 14:00 Uhr
Ganztags: 07:30 - 15:00 Uhr

Wir über uns

Betreuungsangebot:
15 Kindergartenplätze (1 altersgemischte Gruppe von 2-6 Jahren) + 5 Krippenplätze (ab 2 Jahren)

Betreuung heißt für uns, den Kindern einen verlässlichen Rahmen anzubieten. In diesem entwickeln sich vertrauensvolle Beziehungen. Erst auf dieser Basis kann Erziehung und Bildung gelingen. 

In diesem geschützten Raum können sich unsere Kinder entfalten, in dem ihre elementaren Bedürfnisse nach Nahrung, Bewegung und Ruhe, nach Geborgenheit und Freiheit, nach Zuwendung und Wertschätzung befriedigt und ihre Unversehrtheit und ihr Aufwachsen garantiert werden. 

Betreuung durch die Einrichtungen des Elementarbereiches soll zugleich Eltern oder andere Betreuer für die Zeit, die Kinder in der Einrichtung verbringen, entlasten und ihnen ermöglichen, Familie und Beruf zu vereinbaren.

Konzept/Besonderheiten

Die sozialpädagogischen Fachkräfte unserer Einrichtung kennen die Bedeutung des Betreuungsauftrages als wichtigen Rahmen ihrer Erziehungs- und Bildungsarbeit. Sie wissen, dass sich dieser Auftrag pädagogisch und organisatorisch an den Bedürfnissen der Kinder und ihrer Familien orientiert.

Fachkräfte in unserer Kindertagesstätten verfügen über ein von allen getragenes Betreuungsverständnis, das sie in eine gleichwertige Partnerschaft mit den Eltern einbringen. 

Wir verstehen Bildung als einen Prozess, der die ganze Persönlichkeit des Kindes umfasst. Kinder sind aktive Lerner und Entdecker, sie bringen Neugier und Lust am Lernen mit auf die Welt. Bildung heißt für uns nicht zu belehren. Die Kinder sollen selbst erfahren, verstehen, Freude am Lernen entwickeln. 

Kinder, die intensiv, mit Genuss und aus eigener Motivation lernen dürfen, lernen gleichzeitig das Lernen. Dies gelingt besser, wenn interessierte Erwachsene Kinder in ihrer Neugierde unterstützen und ihnen eine anregende Umgebung bieten.

Weitere Informationen

In unserer  Portfolioarbeit (Entwicklungsdokumentation) zeigen wir den Kindern, wie wichtig und individuell sie sind. Hier werden die Entwicklung und die Erlebnisse innerhalb der Kindergartenjahre dokumentiert. Im letzten Kindergartenjahr arbeiten wir mit den Vorschulkindern an besonderen Projekten, die sie auf die Schulzeit vorbereiten."

"Wir möchten unsere Kinder dabei unterstützen, ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln. Hierzu nehmen wir sie als Individuum ernst, motivieren sie, Aufgaben allein zu bewältigen, nehmen uns für das einzelne Kind Zeit und geben den Kindern die Möglichkeit, eigene Ideen in den Alltag einfließen zu lassen.

Wir vertrauen auf die Potenziale der Kinder. Jedes Kind trägt seine eigenen, individuellen Lernwege in sich. Wir sind nur Begleiter.


Kontakt E-Mail 0551 38312-50 Facebook

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bestätigen