Logo

Über uns

Der DRK-Kreisverband Göttingen-Northeim ist in 2007 aus der Fusion der DRK-Kreisverbände Göttingen e. V. und Northeim e. V. hervorgegangen. Zum 1. Januar 2015 hat der ehemalige DRK-Kreisverband Münden e. V. mit dem Kreisverband Göttingen-Northeim e. V. fusioniert. Zuletzt wurde zum 1. Januar 2019 mit dem ehemaligen DRK-Kreisverband Einbeck fusioniert.

Der Kreisverband Göttingen-Northeim e. V. zählt mit seinen 10.000 Mitgliedern in 91 Ortsvereinen und sechs gemeinnützigen Tochtergesellschaften zu den größten DRK-Kreisverbänden im DRK-Landesverband Niedersachsen e. V.

Mehr als 800 ehrenamtliche aktive Helferinnen und Helfer und mehr als 750 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Herz unseres Kreisverbandes und der Tochtergesellschaften. Sie machen es überhaupt erst möglich, dass wir den Menschen ein breites und vielfältiges Angebot als Hilfsorganisation und als Wohlfahrtsverband anbieten können. Von Bad Gandersheim bis Friedland - von Bodenfelde bis Landolfshausen.

Der Kreisverband umfasst das Gebiet der Stadt und des Landkreises Göttingen (mit Ausnahme der Gemeinden Seeburg und Seulingen, der Samtgemeinde Gieboldehausen, sowie der Stadt Duderstadt) und die Stadt und den Landkreis Northeim. 

Unsere Angebote:

  • Kindertagesstätten
  • Rettungsdienst
  • Erste Hilfe
  • Pflege und Betreuung
  • Familienunterstützender Dienst
  • Familienentlastender Dienst
  • Früherkennung und Frühförderung
  • Blutspende
  • Sanitätsdienste
  • Jugendrotkreuz
  • Schulsanitätsdienst
  • Fahrdienst
  • Ambulante Pflege
  • Schulbegleitung
  • Wohn- und Pflegezentrum "Am Wieter"

Kontakt E-Mail 0551 38312-50 Facebook