Frühförderung_Header.jpg Foto: A. Zelck / DRK

Beratungsstelle für Früherkennung und Frühförderung

Ansprechpartner

Frau Inga-Susanne Fraatz
Frau Katja Östreicher

Tel: 05541 90960-20
E-Mail schreiben

Markt 8
34346 Hann. Münden

von links: F. Meywirth, I.-S. Fraatz, F. Kaiser

Bei uns werden Kinder von der Geburt bis zur Einschulung gefördert und die Eltern zum Entwicklungsverlauf beraten. Wir geben Anregung und praktische Hilfen für die Förderung Ihres Kindes zu Hause.

Der Personenkreis betrifft Kinder, die Entwicklungsstörungen bzw. Entwicklungsverzögerungen in verschiedenen Bereichen aufweisen. Die Fördermaßnahme findet in der Regel einmal wöchentlich bei Ihnen zu Hause statt, kann bei Bedarf aber auch ein Bewegungsangebot in der Beratungsstelle sein oder in der Kinderkrippe bzw. Kindertagesstätte installiert werden.

Wir sind zuständig für die Bereiche Dransfeld, Hann. Münden und Staufenberg.

Telefonische Beratungszeiten

Festnetz:

05541 90960-20
Montag:
09:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Mobil:

0152 09120107 oder 0176 13812001
Montag bis Freitag: 
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und
12:30 Uhr bis 16:30 Uhr